Details: Erdgeschoss

Filed under:Passivhausbau — posted by Daniel on 22. August 2007 @ 21:10

Zweiter Teil der Detail-Fotos vom Aufbau. :-)

Hier werden die Erdgeschosswände aufgestellt. Die Wände stehen wie schon erwähnt einerseits auf der Aufkantung der Bodenplatte, andererseits auf den Holzbalken, die innerhalb der Aufkantung verlegt wurden.

Hier erkennt man schön die Dicke der knapp 47cm starken Passivhaus-Wände.

eg1.jpg

Das jeweils erste Wandteil eines Geschosses war immer etwas schwierig auszurichten. Aber es war auch das einzige, dass durch diagonale Streben Richtung Bodenplatte gesichert und ausgerichtet wurde. Die anderen Wände wurden dann jeweils nur direkt mit der zuerst aufgestellten Wand verbunden.

eg2.jpg eg3.jpg

Hier kommt die Wand zur Gartenseite mit den beiden großen Doppelfenstern.

eg4.jpg

Die vier Wände waren relativ zügig gestellt. Die Innenwände brauchten dann wieder mehr Zeit.

eg5.jpg eg6.jpg

Wir haben im Haus bei den Innenwänden zwei verschiedene Stärken. Die regulären Wände sind 12cm stark, tragende Wände und Wände mit Installationen wie Wasser- oder Lüftungsrohre haben eine stärke von 21cm. Hier beide Versionen im Vergleich bei perfektem Hausbauhimmel.

eg8.jpg eg7.jpg

zero comments so far

Please won't you leave a comment, below? It'll put some text here!

Copy link for RSS feed for comments on this post or for TrackBack URI

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.



image: detail of installation by Bronwyn Lace