Gesammelte Werke

Filed under:Das tägliche Chaos — posted by Daniel on 27. Oktober 2004 @ 21:49

Es ist ja irgendwie unglaublich wie schnell die beiden wachsen.  Hier sind noch ein paar gesammelte Bildchen der letzten Tage.

041002-01.jpg  041002-02.jpg
Das hier dürfte das letzte “dokumentierte” Fläschchen sein:

041003-01.jpg

041003-02.jpg 041004-01.jpg 041004-02.jpg
Höchst elegant:

041004-03.jpg

Da haben sie mal zu zweit druntergepasst:

041005-01.jpg

Neues Spielzeug:

041006-01.jpg 041006-02.jpg 041006-03.jpg 041006-04.jpg 041006-05.jpg 041006-06.jpg 041006-07.jpg
041008-01.jpg 041008-02.jpg 041008-03.jpg 041008-04.jpg 041008-05.jpg 041008-06.jpg 041008-07.jpg 041008-08.jpg 041008-09.jpg 041008-10.jpg 041008-11.jpg 041008-12.jpg 041008-13.jpg 041009-01.jpg

Kanalratten

Filed under:Das tägliche Chaos — posted by Daniel on @ 21:29

Hach, nasse Katzen tun einem immer so fürchterlich leid. Baden ist eben nicht ihr Ding. Ging aber leider nicht anders, denn die beiden hatten sich einen Hautpilz eingefangen. Oder schon mitgebracht, denn der ganze Wurf hatte quasi dasselbe Problem. So kam es also dazu, dass uns aufgetragen wurde, die beiden zu baden. 4 Mal insgesamt mit Abstand von ein paar Tagen.

So kamen sie also mitsamt Wäschekorb in die Badewanne und musste je 10ml Imaverol in einem halben Liter Wasser gelöst über sich ergehen lassen. Dabei lernt man: Nie einer Katze, die das noch nicht kennt den ersten Schwall Wasser direkt aufs Köpfchen kippen. Dabei kommt meist sowas raus:

041009-05.jpg

Danach ging es dann aber eigentlich. Sie fanden es nicht toll, aber ließen es mit sich machen. Nur manchmal brauchten sie einen kleinen Faucher, damit sie still hielten. Danach dann aber gründlich trockenrubbeln.

041009-02.jpg  041009-03.jpg 041009-04.jpg 041009-07.jpg 041009-08.jpg 041009-06.jpg
Sobald sie dann habwegs trocken waren ging es unter die Bettdecke auf die Wärmedecke. Dort wurden sie dann ganz trockengebrutzelt und konnten bei der kuscheligen Wärme so wunderbar pennen.

041009-09.jpg 041009-11.jpg 041009-10.jpg 041009-12.jpg
Und man kann noch so nass und genervt sein; ein Stückchen Gouda geht trotzdem immer noch rein, oder zwei, oder drei…

Jetzt müssen wir abwarten ob wir den Pilz wirklich wegbekommen haben. An den befallenen Stellen sind durch das Bad die Haare ausgefallen und wachsen gerade prima nach.

Einer Ihrer Lieblingsplätze

Filed under:Das tägliche Chaos — posted by Daniel on 9. Oktober 2004 @ 17:21

Also die Hängematte im Kratzbaum ist ja doch irgendwie immer noch gern genommen…

040927-01.jpg  040929-01.jpg 040929-02.jpg 040930-01.jpg 040930-02.jpg 040930-03.jpg

2 Monate alt zu werden

Filed under:Schlafenszeit — posted by Daniel on 5. Oktober 2004 @ 21:13

…ist ganz schön anstrengend…

040928-01.jpg



image: detail of installation by Bronwyn Lace